Ideengeber, Wegbereiter & Umsetzer für Ihre Hygieneprodukte

Lassen Sie uns gemeinsam erfolgreich Geschichte schreiben

Wer steht dahinter?

Unser Team besteht aus erfahrenen Fachleuten und Brancheninsidern mit über 13 Jahren Erfahrung. Unsere Leidenschaft ist es, Tag für Tag unser Bestes zu geben, um die Ideen und Visionen unserer Kunden für sichere und wirksamen Hygieneprodukte umzusetzen.


Schnell erledigt“ war eher der Mitarbeiter als die Arbeit


Aus eigener Erfahrung wissen wir, wie es ist in Routinetätigkeiten, Tagesgeschäft und Meetings gefangen zu sein und wie schwer es dann wird zusätzlichen Aufgaben und Projekten die eigentlich notwendige Aufmerksamkeit zu schenken.


Zumal der Zeitbedarf hierfür – insbesondere im regulatorischen Bereich – oft unterschätzt wird und Aufgaben eben häufig nicht mal schnell erledigt werden können.


Auch wenn es zwar schön ist von der eigenen Geschäftsführung zu hören, dass man Projekte aufgrund der knappen Arbeitszeit nicht machen braucht – es kann doch nicht im Sinn eines Unternehmens sein, Projekte die letztendlich dessen Wachstum dienen, nicht oder mit den falschen Leuten umzusetzen.


Die wertvolle Ressource „Wissen“ richtig nutzen


Falsche Leute gibt es natürlich nicht. Aber richtige Mitarbeiter am falschen Platz: Nämlich wenn die mit jahrelanger Erfahrung und umfangreichen Fachwissen bei Routinetätigkeiten versauern.


Neue, spannende Aufgaben werden hingegen an unerfahrene Mitarbeiter oder Dienstleister ohne fachlichen Hintergrund abgegeben. Oft soll der Mitarbeiter auch extern unterstützt werden und arbeiten diese dann gemeinsam an einem Projekt – mit dementsprechend hohen Erwartungen an das Ergebnis.


Vor dem Hintergrund der hohen Arbeitsbelastung der erfahrenen Mitarbeiter, werden diese oft erst hinzugezogen, wenn ein neues Konzept nahezu fertig ausgearbeitet ist. Die Experten erkennen jedoch schnell, dass der Plan einen Haken hat: Seien es fachlich falsche Annahmen oder – was weitaus häufiger der Fall ist – weil regulatorische Gründe dagegensprechen.

Kennen Sie dieses Dilemma?

Sie denken an die unzähligen Stunden Arbeit, die zahlreichen Meetings dazu sowie die damit verbundenen Visionen und das Sie dies alles nun mit ein paar Worten zu Nichte machen müssten? Spielverderber zu sein ist sicherlich nicht schön, aber hat letztendlich die wichtige Aufgabe ein Unternehmen vor Schaden zu bewahren. Aus diesem Grund sollten Fachkräfte möglichst früh in Projekte einbezogen werden, um rechtzeitig Möglichkeiten und Lösungen mit einbringen zu können.


Denn so oder so, ist es immer frustrierend viel Zeit und Herzblut in etwas zu investieren, dass mal mir nichts dir nichts abgesägt wird. Solche Erfahrungen sind uns natürlich auch nicht erspart geblieben. Dank unserer gebündelten Kompetenzen erkennen wir jedoch schnell die Machbarkeit von Projekten und können so das Einschlagen falscher Wege verhindern und die Motivation aller damit erhalten.


Mit unserem Wissen lösen wir Probleme … und vieles mehr


Wir verfügen nicht nur über ein breites Wissen über alle Hygienebereiche „from stable to table“ bis hin zu (tier)medizinischen Einrichtungen hinweg, sondern wir lieben vielmehr die Herausforderung unser Wissen und unsere Erfahrungen gewinnbringend für Sie zu nutzen.


Dank des sehr umfangreichen Know-hows und der Fähigkeit Wissen auf andere Bereiche übertragen und quer denken zu können, sind wir in der Lage kreative – zugegebenermaßen auch mal mehr oder wenige unkonventionelle – Lösungen zu finden und neue Ideen zu entwickeln.


Auch wenn wir nicht alles wissen, so wissen wir doch aufgrund unserer jahrelangen Erfahrung zumindest eines: Wer der richtige Experte und Ansprechpartner für eine bestimmte Fragestellung ist. Selbstverständlich sind wir hier gut vernetzt und ziehen daher bei Bedarf die richtigen Experten hinzu.


Was uns besonders macht  ?


Eine einzigartige Kombination aus Fachwissen und jahrelangen Hands-on Erfahrungen nicht nur aus dem medizinisch-wissenschaftlich und regulatorischen Bereich, sondern auch aus dem Produktmanagement und Marketing.


Wir waren diejenigen, die oft die Strategien anderer – ob machbar oder sinnvoll – in der Realität umsetzen mussten und wir wissen daher wie man auch undurchführbar erscheinende Projekt noch realisiert. Schließlich braucht man keine schlauen Tipps sondern das gewünschte Ergebnis. Unsere Dienstleistung fängt daher da an, wo andere oft aufhören, nämlich bei der Umsetzung.

Technik die begeistert – Kinderleicht und Effizient

Dank moderner Technik ist eine enge und sichere Zusammenarbeit heutzutage kinderleicht.


Als zukunftsorientiertes Unternehmen und vor dem Hintergrund der hervorragenden Möglichkeiten einer digitalen Kooperation nutzen wir modernen Tools. Wir beweisen Ihnen gerne, wie einfach und effizient – im Übrigen auch sehr transparent – eine Zusammenarbeit funktionieren kann.


Gerade weil wir uns als eine Art ausgelagerte Abteilung von Ihnen verstehen und nicht als einen außenstehenden Berater für den Sie nur ein Projekt sind. Wir kümmern uns gerne auch um Ihr „Kleinvieh“ und stehen Ihnen Tag für Tag tatkräftig zur Seite. Ganz so wie Ihre eigenen Mitarbeiter. Deshalb sind wir für Sie auch jederzeit erreichbar und können Sie bei Ihrer Arbeit unterstützen – auch nach dem Feierabend Ihrer Mitarbeiter. Versuchen Sie es doch einfach Mal.


Noch Fragen oder Bedenken? Vielleicht geben Ihnen unsere FAQ eine Antwort – wenn nicht, rufen Sie uns einfach an, nutzen Sie unser Kontaktformular oder unser Terminplanungstool und vereinbaren Sie einen Rückruf.

Vision

Wir teilen ein großes Ziel: Vision Zero – Bestmögliche Hygiene für weniger Infektionstote

Hierfür braucht es Produkte, die wirken, sicher für Mensch, Tier und Umwelt sind und optimal zugelassen sowie ausgelobt sind – damit Anwender die Produkte auch kaufen und richtig anwenden! Um dies zu erreichen, möchten wir Sie erfolgreich machen und uns gemeinsam mit Ihnen für eine bessere Hygiene und sichere Produkte stark machen!

Wir lieben Tiere – daher setzen wir uns auch für sichere und wirksame Veterinärprodukte ein

Mission

Wir möchten Sie mit unserer Erfahrung und Kompetenz unterstützen Ihre Ziele schneller und bestmöglich zu erreichen – damit Produkte und Projekte für eine bessere Hygiene auch umgesetzt werden und nicht nur eine Vision/Idee bleiben.

Wir wollen, dass Sie Erfolg haben – dafür setzen wir uns mit viel Leidenschaft und Kompetenz für Sie ein und sind dank moderner Technologien immer zur Stelle, wenn Sie uns benötigen.

faq

Lohnt sich überhaupt ein Outsourcing kleinerer Aufgaben und hat man diese nicht schneller selbst erledigt?

Auch wenn es eher ungewohnt ist kleinere Aufgabenstellungen abzugeben: Betrachten Sie uns doch wie Ihre ausgelagerte Abteilung, auf die Sie bei Bedarf zurückgreifen können.

Schreiben Sie einfach kurz eine E-Mail oder eine Nachricht in Ihrem Kundenportal oder rufen Sie uns an, um uns mitzuteilen, was wir für Sie erledigen dürfen. Das klingt schon zu kompliziert? Aber gehen Sie tatsächlich immer persönlich bei Ihrem Kollegen vorbei, um etwas zu besprechen? Oft ist es doch so, dass man den Kollegen – selbst wenn dieser im Büro um die Ecke oder auf einer anderen Etage sitzt – direkt vom Schreibtisch aus anruft oder eine Aufgabe per Mail einfach weiterleitet. Mit MedWiss4you delegieren Sie Ihre Aufgaben (fast) genauso einfach.

Ist ein Outsourcing nicht viel zu teuer im Vergleich zu einem eigenen Mitarbeiter?

Betrachtet man auf den ersten Blick nur den reinen Stundenlohn, so fällt dieser bei einem Outsourcing an einen Dienstleister naturgemäß höher aus.

Im Vergleich zu einem eigenen Mitarbeiter zahlen Sie allerdings nur die effektiv geleistete Arbeitszeit – an Urlaubs-, Feier- und Krankheitstagen sowie während einer Weiterbildung fallen hingegen keine Kosten an. Dies gilt insbesondere auch für unproduktive Arbeitszeit, die mit 25 – 50 % der Wochenarbeitszeit beziffert wird.

Outsourcing stellt daher eine preiswerte und vor allem absolut flexible, d.h. ganz auf Ihren individuellen Bedarf ausgerichtet Alternative zu einem eigenen Mitarbeiter dar.   

Ist ein Outsourcing überhaupt lohnenswert und nicht zu kompliziert?

Während ein Outsourcing von Projekten, wie beispielsweise eine Produktzulassung, ein durchaus übliches Procedere darstellt, ist dies bei kleineren Aufgabenstellungen oder Routinetätigkeiten ein ungewohntes Verfahren.

Bekanntermaßen macht jedoch gerade Kleinvieh viel Mist und obwohl die einzelne Aufgabe keinen großen Aufwand erfordert, ergibt sich aus der Summe dieser Aufgaben ein “Problem”. Aufgrund der Geringfügigkeit der einzelnen Aufgaben an sich, kommt jedoch in der Regel nicht die Idee auf, derartige Aufgaben einfach abzugeben, obwohl es sich dabei oft um eigentlich gut delegierbare Aufgaben handelt.

Betrachten Sie uns einfach wie Ihre ausgelagerte Abteilung, an die Sie im Bedarfsfall Ihre Arbeit delegieren können, wann immer Sie Bedarf haben. Schreiben Sie hierfür einfach kurz eine E-Mail oder eine Nachricht in Ihrem Kundenportal oder rufen Sie uns an, um uns mitzuteilen, was wir für Sie erledigen dürfen.

Das klingt schon zu kompliziert? Aber gehen Sie tatsächlich immer persönlich bei Ihrem Kollegen vorbei, um etwas zu besprechen? Oft ist es doch so, dass man den Kollegen – selbst wenn dieser im Büro auf der gleichen Etage sitzt – doch direkt vom Schreibtisch anruft oder eine Aufgabe per Mail weiterleitet. Ob Sie daher einen Kollegen mit der Bearbeitung einer Aufgabe beauftragen oder MedWiss4you, der Aufwand hierfür ist der gleiche.